Behrens Kommunikationstechnik
Behrens Kommunikationstechnik

Behrens Kommunikationstechnik
Achim Behrens
Schenkendorfstraße 17
90455 Nürnberg

Telefon: +49 9129 1438488 · Telefax: +49 9129 1438231

BOS-Funk - Motorola

Motorola BOS-Meldeempfänger Skyfire, Firestorm, LX2plus

Motorola SkyfireDer Skyfire ist ein Funkmeldeempfänger, der die Möglichkeit der 5-Tonfolge-, FMS-, oder ZVEIDigital-Auswertung in einem Gerät vereint. Der Firestorm II Meldeempfänger ist ein digitaler POCSAG-Empfänger gemäss TR-BOS mit hoher Empfangsempfindlichkeit. Der Firestorm III bietet neben den bereits genannten Leistungsmerkmalen des Firestorm II zusätzliche Funktionen, die den Meldeempfänger zu einem leistungsstarken Gerät machen. Der LX2plus ist ein alphanumerischer digitaler Meldeempfänger nach dem Rufverfahren POCSAG gemäss TR-BOS.

Details | Prospekt (PDF)

Motorola FuG 8 und FuG 9

Motorola FuG 8 und FuG 9Für die speziellen Anforderungen von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben gibt es Geräte, die die Richtlinien der BOS-Gremien einhalten. Dazu gehören auch die Kraftfahrzeugfunkgeräte des FuG 8 und 9-Programms. Sie dienen der effektiveren Steuerung der Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten.

Details | Prospekt (PDF)

Motorola FuG10b/13b

Motorola FuG10b/13bDie Motorola Handsprechfunkgeräte FuG10b/13b sind Teil der Serie MTS2000, einer Gerätefamilie, welche konsequent auf die Bedürfnisse der Anwender abgestimmt wurde. Das Vielkanal-Handsprechfunkgerät erfüllt die Rahmenrichtlinie sowie die TR-BOS "Handfunkgeräte" FuG10b/13b vom Mai 1996. Beide Versionen sind für abhörsichere Kommunikation durch im Gerät integrierte digitale Sprachverschlüsselung lieferbar.

Details | Prospekt (PDF)

Motorola FuG 10, FuG 10a und FuG 13

Motorola FuG 10, FuG 10a und FuG 13Die Handsprechfunkgeräte FuG 10, FuG 10a und FuG 13a sind speziell auf die Anforderungen der BOS zugeschnitten. Sie gehören wegen ihrer klaren Bedienoberfläche und ihrer Zuverlässigkeit zu den meistverwendeten Funkgeräten in diesem Bereich. So ist der Umgang mit FuG 10, FuG 10a und FuG 13a bereits vertraut. Die klar gegliederten Bedienelemente sind auf das Wesentliche beschränkt und so angeordnet, dass eine Fehlbedienung praktisch ausgeschlossen ist. Statt sich auf das Funkgerät konzentrieren zu müssen, kann man sich seinem Einsatz widmen.

Details | Prospekt (PDF)

Motorola GP900-11b

Motorola GP900-11bIn enger Zusammenarbeit mit BOS-Fachleuten hat Motorola das GP900-11b Handsprechfunkgerät exakt auf die Bedürfnisse der Anwender abgestimmt. Feuerwehren, Polizei, Hilfsorganisationen und Rettungsdienste, d. h. alle Behörden und Organisatoren mit Sicherheitsaufgaben, können nun von der absoluten Zuverlässigkeit, der neuesten Technik und der gewohnten Motorola Qualität profitieren. Das GP900-11b überzeugt durch ein umfangreiches Leistungsspektrum und einfache Bedienung, auch unter erschwerten Bedingungen.

Details

Motorola GP360-11b

Motorola GP360-11bIn enger Zusammenarbeit mit BOS-Fachleuten hat Motorola das GP360-11b Handsprechfunkgerät exakt auf die Bedürfnisse der Anwender abgestimmt. Feuerwehren, Polizei, Hilfsorganisationen und Rettungsdienste, d.h. alle Behörden und Organisatoren mit Sicherheitsaufgaben, können nun von der Zuverlässigkeit, der neuesten Technik und der gewohnten Motorola-Qualität profitieren. Das GP360-11b überzeugt durch ein umfangreiches Leistungsspektrum und einfache Bedienung, auch unter erschwerten Bedingungen.

Details | Prospekt (PDF)

Seitenanfang

© Behrens Kommunikationstechnik 2004–2016 - Realisation: Redaktionsbüro Herbaty & M.Herbaty EDV-Dienstleistung - XHTML + CSS validiert

Sie sehen diese Seite derzeit weitgehend ohne Layout-Elemente. Sollten Sie CSS nicht absichtlich deaktiviert haben, setzen sie vermutlich einen alten Browser wie Netscape 4.x o.ä. ein, der mit Style Sheets nicht korrekt umgehen kann. Die Seite sollte so aussehen.