Behrens Kommunikationstechnik
Behrens Kommunikationstechnik

Behrens Kommunikationstechnik
Achim Behrens
Schenkendorfstraße 17
90455 Nürnberg

Telefon: +49 9129 1438488 · Telefax: +49 9129 1438231

Sepura SRM3500 Mobile

Multifunktionales und voll konfigurierbares Mobilfunkgerät

Das SRM3500-Mobilfunkgerät bietet die derzeit größte Konfigurationsvielfalt aller am Markt angebotenen Geräte. Es stellt mit zwei Datenschnittstellen, zwei Bedienfeldern und digitalen Ein-/Ausgängen eine ideale Lösung für praktisch jede betriebliche Anwendung dar. Das Gerät lässt sich in vielen PKW-Fahrzeugtypen, Zügen, Rettungs- und Feuerwehrfahrzeugen installieren. Als eigenständiges Sende- und Empfangsgerät kann es Modem-, Telemetrie- und Fernalarmierungsdaten übertragen. Alle Schnittstellen für das Senden und den Empfang einschließlich des Bedienfeldes können auch mit Produkten anderer Anbieter genutzt werden.

Das SRM3500 verwendet die Architektur der 3000er-Serie und bietet dessen Sicherheitsfunktionen. In das SRM3500 integrierte Adresskennungen, manipulationssichere Sicherheitsprozessoren und ein Smart-Card-Anschluss sorgen für optimale Sicherheit. Mittels eines Software-Upgrades kann eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung implementiert werden.

Dieses Produkt verfügt über eine Sepura-Benutzerschnittstelle und gewährleistet somit sowohl eine einfache Integration in einen vorhandenen Gerätepark als auch einen minimalen Schulungsaufwand. Das SRM3500 bietet, wie alle Funkgeräte von Sepura, eine Besonderheit: Alle Texte lassen sich in Großschrift (d.h. in doppelter Normalgröße) darstellen und gewährleisten so eine bessere Lesbarkeit. Bei einem eingehenden Alarmruf wechselt die Farbe der Anzeige von Grün nach Rot und zeigt dem Benutzer auf diesem Wege den Sende- bzw. Empfangsstatus der Station an.

In das SRM3500 sind alle derzeit in TETRA integrierten Datendienste – Status, SDS, Circuit Mode Data und Packet Data – integriert. Aufgrund des Bedarfs für Geräte mit Multislot-Betriebsmodus und den mit dieser Betriebsart einhergehenden hohen Datenübertragungsraten wurde das SRM3500 von Sepura für eine kontinuierliche Unterstützung eines 4-Slot-Betriebs konzipiert, was maximale Durchsatzraten innerhalb des TETRA-Netzes gewährleistet.

In das SRM3500 kann ein GPS-Empfänger integriert werden. Zusätzlich zur konventionellen Standortbestimmung bietet ein entsprechend ausgerüstetes Mobilgerät die Möglichkeit, seine aktuelle GPS-Position zusammen mit einem Alarmruf oder einer „lone worker function“ zu übermitteln. Somit ist gewährleistet, dass der Standort des Mitarbeiters im Notfall innerhalb kürzester Zeit ermittelt und entsprechende Hilfe geleistet werden kann.

Hauptmerkmale

Technische Daten

Alle technischen Daten gelten, falls nicht anders angegeben, für eine Umgebungstemperatur von +25° C

Abmessungen und Gewicht

Sicherheitsfunktionen

Frequenzbänder

Das Funkgerät unterstützt das gesamte 30-MHz-Band, TMO- und DMO-Frequenzpaare, die innerhalb des Frequenzbandes frei wählbar sind.

Leistung

Audio

Umgebungsbedingungen

Spannungsversorgung

Anzeige am Bedienfeld

Sprachdienste

Datendienste

Sonstige Funktionen

1 Weitere Informationen auf Anfrage

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Prospekt (PDF)

© Sepura

Seitenanfang

© Behrens Kommunikationstechnik 2004–2016 - Realisation: Redaktionsbüro Herbaty & M.Herbaty EDV-Dienstleistung - XHTML + CSS validiert

Sie sehen diese Seite derzeit weitgehend ohne Layout-Elemente. Sollten Sie CSS nicht absichtlich deaktiviert haben, setzen sie vermutlich einen alten Browser wie Netscape 4.x o.ä. ein, der mit Style Sheets nicht korrekt umgehen kann. Die Seite sollte so aussehen.