Behrens Kommunikationstechnik
Behrens Kommunikationstechnik

Behrens Kommunikationstechnik
Achim Behrens
Schenkendorfstraße 17
90455 Nürnberg

Telefon: +49 9129 1438488 · Telefax: +49 9129 1438231

AGFEO AS 100 IT - Modulare ISDN-TK-Anlage

AGFEO AS 100 IT - maßgeschneiderte und passgenaue Kombination

Modulare ISDN-TK-Anlage AS 100 IT im 19-Zoll-Metallgehäuse.

AGFEO AS 100 ITDiese Telefonanlage ist durch ihre variable Ausbaumöglichkeit mit zahlreichen, bewährten AGFEO-Modulen maßgeschneidert für IT-Umgebungen in 19-Zoll-Racksystemen.

Die AS 100 IT wird im Grundausbau mit 5 freien Modulsteckplätzen und 5 Slot-Blenden geliefert. Dadurch kann eine individuelle, leistungsstarke ISDN-TK-Anlage zusammengestellt werden, die keine Wünsche offen läßt.

Der Ausbau der Anlage mit diversen AGFEO-Modulen kann in individueller Bestückung bis zu 39 Ports erfolgen, und bei Vernetzung von zwei AS 100 IT sind 78 Ports möglich. Zur Vernetzung wird außer einer entsprechenden Anschlussblende das AGFEO V-Paket 4000 benötigt, welches aus einem V-Modul 410, V-Modul 402 und einem Meter CAT.5 Kabel besteht.

Die Frontseite der AS 100 IT enthält im Vollausbau 5 Patchfelder über die, flexibel routbar, eine strukturierte Verkabelung vorgenommen werden kann. Dadurch ist die AGFEO TK-Anlage mit minimalen Montage- und Installationsaufwand sehr einfach in vorhandene Netzwerkumgebungen zu integrieren. Hierzu tragen auch ein frontseitig montierter PC-Anschluss, eine Audio-Geräte-Eingangsbuchse und ein LC-Display bei.

Grundausbau

Wir weisen Sie darauf hin, dass zur Einrichtung dieser TK-Anlage fundiertes Fachwissen dringend erforderlich ist. Wir bieten Ihnen hierzu unseren Installationsservice.

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

© AGFEO

© Behrens Kommunikationstechnik 2004–2016 - Realisation: Redaktionsbüro Herbaty & M.Herbaty EDV-Dienstleistung - XHTML + CSS validiert

Sie sehen diese Seite derzeit weitgehend ohne Layout-Elemente. Sollten Sie CSS nicht absichtlich deaktiviert haben, setzen sie vermutlich einen alten Browser wie Netscape 4.x o.ä. ein, der mit Style Sheets nicht korrekt umgehen kann. Die Seite sollte so aussehen.